Strom für Burgdorf seit 1899

Die Localnet AG (ehemals IBB) versorgt die Stadt Burgdorf seit beinahe 120 Jahren mit elektrischer Energie.

Am 22. September 1899 war es soweit: Die ersten Kunden der oberen Stadt wurden mit Elektrizität beliefert. Auch heute noch ist die Localnet AG ein äusserst modernes Versorgungsunternehmen: Sämtliche elektrischen Leitungen des Localnet-Netzes sind im Boden verlegt. Die verlegten Leitungslängen betragen über 400 km und entsprechen somit in etwa der Strecke Genf - Romanshorn.

Die Localnet AG ist Mitglied im Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen.

Ihr Ansprechpartner

Hans Rudolf Röthlisberger
Leiter Elektrizität und Kommunikation E-Mail